Der Preis für den besten Berater-Nachwuchs in Marketingkommunikation
Trenner Schafe

Junge Wölfe 2019: Ordentlich Mojo im Stage Club

Am Abend des 20. Juni 2019 haben wir zum 11. Mal Hamburgs beste Nachwuchsberater*innen für Marketingkommunikation im Stage Club mit dem Junge-Wölfe-Preis ausgezeichnet. Und dieses Jahr schien es, als wären alle nominierten Team angetreten, den Menschen in Hamburg das Leben schöner und auch sicherer zu gestalten: Es gab Kommunikationskonzepte für die Streetwear vom Mojo Store, deren Team sich den ersten Platz sicherte, für leckeres Eis von Milk Made Ice Cream, für Craftbeer aus der Kehrwieder Kreativbrauerei und Essenserlebnisse beim Dinner in the Dark sowie für Geschenke der GiftCompany und die Begleit-App WayGuard.

Dementsprechend inszenierte Moderator Marc Duncker, Geschäftsführer von NonFood, die Projekte in seiner Begrüßungsrede auch in Anlehnung an eine Customer Journey als Ingredienzien eines rundum gelungenen Ausgehtages in Hamburg.

Und auch die Preisverleihung war wieder einmal rundum gelungen: AdSlammerin Leonie Liebler, derzeit Texterin in Ausbildung an der Hamburg School of Ideas, spielte allen etwas vor, der frisch gebackene Marketingkommunikationskaufmann Fynn Greve spielte Gitarre und sogar das Wetter spielte glücklicherweise mit. So konnten die ca. 450 Gäste nach der offiziellen Preisverleihung bei Musik von DJ Miss van Biss und leckeren Hot Dogs der Holy Dogs bis in die Nacht feiern.

1. Platz: Kommunikationskonzept für Mojo Store

Kim Down (S&F), Fred Elfeld, León Maier, Viktor Mahé (alle drei JvM) und Pia Poehls (S&F)

Die „cool kids“ von Mojo haben, so die Jury, die Attitude der Streetwearmarke sehr gut verkörpert und ein in sich stimmiges Konzept abgeliefert, das zum Modemarkt passt. Zusätzlich kam das schriftliche Konzept optisch wie der Katalog der Marke daher.

Trenner Schaf

2. Platz: Kommunikationskonzept für Milk Made Ice Cream

Gabriela Wieboldt (GROSSE LIEBE), Constanze Rogalski (thjnk), Pia Matzen (Omnicom), Nadine Kohlpoth (HVV)

Trotz minimalen Budgets habe das Team von Milk Made Ice Cream mit viel Liebe zum Detail und spürbarer Leidenschaft seiner Kundin wirklich geholfen, urteilte die Jury zum 2. Platz. 

Trenner Schaf

3. Platz: Kommunikationskonzept für die Begleit-App WayGuard

Nikita Kuhnke, Klara Rettenmaier (beide FCB Hamburg), Jan Michaelsen (mlv), Davian Hasse (FCB Hamburg), Chiara Jansen (k2werk)

Bei der Begleit-App WayGuard handele es sich um ein spannendes Projekt, für das das Team zum Glück nicht mit der Angst der Zielgruppe gespielt hat, sondern sie mittels einer überzeugenden Strategie und passenden Kooperationen ermutigt, befand die Jury.

 

Das war das Team 2019:

Unsere Lehrer*innen mit der Jury

Unsere Jury: Sönke Bruns (Scholz & Friends NeuMarkt), Leonie Ballach (DDB Düsseldorf), Gaby Wies (Sparkassen-Finanzportal), Sarah Süß (Grabarz & Partner) sowie Oliver Kielinski (Philipp und Keuntje)

Moderator Marc Duncker (NonFood) mit den Organisatorinnen Miriam Harjes und Tanja Hesse

Trenner Schafe

Junge Wölfe bei Facebook und Instagram

Die Jungen Wölfe sind auch auf Facebook und Instagram aktiv. Hier erfahrt ihr alles über den aktuellen Preis, Neuigkeiten zur Verleihung und unsere Absolvent*innen. Folgt uns und kommentiert fleißig mit. Wir freuen uns auf euch!

www.facebook.com/jungewoelfe

www.instagram.com/jungewoelfe/